login
Deutsch     English
  • NOVEMBER Retakes
  • click here
Logo Campus Wien West
Testfoto
Bildungsauftrag: Welt verbessern!

Im Grunde ist es ganz einfach: Wer sich eine Gesellschaft wünscht, in der aus Jugendlichen einmal Erwachsene werden, die mit ihren Mitmenschen und ihrer Umwelt respektvoll und verantwortungsbewusst umgehen, muss ihnen die Möglichkeit geben, zu erlernen wie das geht.

Dazu braucht es Bildungsprogramm, das die Sensibilität junger Erwachsener gegenüber sozialen und kulturellen Einflüssen sowie ihre Anstrengungen, sich selbst und ihre Beziehung zur Gesellschaft zu definieren, ernst nimmt.
Dabei ist es wichtig, sich nicht nur auf die klassische Vermittlung von Wissen zu beschränken, sondern vor allem Wert auf Persönlichkeitsentwicklung und kritische Reflexion zu legen.

Das International Baccalaureate ist ein solches Bildungsprogramm.

Weltweit einzigartig ist ein von Waldorf- und MontessoripädagogInnen gemeinsam erarbeitetes reformpädagogisches Curriculum für 16- bis 19-Jährige, das mit der internationalen Hochschulreife, dem „International Baccalaureate Diploma" abschließt.

Das IB Diploma ist ein international anerkannter Abschluss, der es ermöglicht sowohl in Österreich als auch im Ausland zu studieren – die Jugendlichen werden in zwei Sprachen auf ihr IB-Diploma vorbereitet (Deutsch und Englisch).

Hier wird ein IB Diploma Programme angeboten, das reformpädagogischen Erkenntnissen Rechnung trägt und zur Gestaltung einer Gesellschaft beiträgt, deren Mitglieder global und interkulturell denken, internationale Dimensionen im Blick haben, Anderen mit Respekt begegnen und nicht zuletzt sehr gut ausgebildet sind.
callout
Unterstützen Sie den
Campus Wien West!
Mit Ihrer Spende schaffen Sie
Raum zur Verwirklichung
visionärer Ziele.
callout
IBO